Werbung:

Ladenbau - Schaufensterdekoration
Willkommen > Schaufensterdekoration

Schaufensterdekoration


Auch die klug durchdachte Schaufensterdekoration darf in einem guten Ladenbau Konzept nicht fehlen. Schaufensterdekorationen sollten nicht nach Lust und Laune ausfallen, sondern müssen einen konkreten Bezug zur Ware haben.

Früher wurden Schaufenster gerne im Kontrast zur Innenausstattung gestaltet. Das ist heute nicht mehr so der Fall. Man zieht es vor den Kunden durch eine ganzheitliche Linie zu beeindrucken.

Schaufensterdekorationen haben eine immer zeitlich begrenzte Wirkung. Auch an der am beeindruckensten gestalteten Schaufensterdekoration hat man sich einmal satt gesehen. In diesem Bereich ist es nötig sich immer wieder neu zu erfinden.

Auch bei der Dekoration eines Schaufensters ist bezogen auf die Ausstellungsstücke weniger oft mehr. Wenige Stücke gut in Szene gesetzt ermöglicht dem Kunden einen schnellen Überblick über die wichtigen Produkte. Ist die Mission einer guten Schaufensterdekoration gelungen, bewegt man ihn zum Eintritt in den Laden, und erhöht damit seine Chancen ein Geschäft zu machen.

Bei der Gestaltung des Schaufensters sind Inszenierungen ganz wichtig. Wozu ist die ausgestellte Ware gut? Was kann man alles damit machen? Mit dieser Art von Denkanstössen bringt man die Stimmung des Kunden in Bewegung. Seine Aufmerksamkeit wird erhöht, und er macht sich intensivere Gedanken über die ausgestellten Produkte. Dies fördert die Aktivität des Kunden, und vergrössert seine Motivation die vom Schaufenster angeregte Inszenierung in die Realität umzusetzen.

Ladenbau

Bilder: © Bowie15 | Dreamstime.com - © Sebcz | Dreamstime.com - © Yegorius | Dreamstime.com
Werbung: